GroßesNeuesHeaderbild

fairjeansFaire Jeans in Europa hergestellt - aus Biobaumwolle? Ja so etwas findet man seit kurzem im Vauban. Eine Crowdfunding-Kampagne legte den Grundstein für die Geschäftsidee.

"Über die Crowdfunding-Plattform Startnext hatten uns von April bis Juni 2014 106 Unterstützer von einem bis zu 990 Euro zukommen lassen, insgesamt 10764 Euro, Ziel waren 10000 Euro. Mit diesem Geld haben wir mehrere Jeansmodelle entwickelt. Aus den anfänglich geplanten vielen Modellen wurde dann nur eines, eine klassische gute Männerjeans.

Denn wir lassen selbst produzieren, da braucht es Mindestmengen pro Modell - und das Kapital reichte dann nur für die Produktion eines Modells. Wir bieten die Jeans in drei Waschungen an.

Wir merkten: es gibt offensichtlich viele Männer, die gar nicht so die ganz großen Shopping-Fans sind, die wollen einfach eine gute Hose kaufen und sich dann wieder anderen Dingen widmen. Ganz typisch sind Aussagen von Kunden im Laden wie "So schnell hab ich noch nie eine Jeans gekauft"." erzählte uns Walter Blauth, einer der Gründer

Die Zielgruppe sind daher Menschen, die eine rundum gute Hose suchen, die gut aussieht, gut passt, ohne Schnickschnack und die auch gut finden, wenn die Hose komplett vegan ist, fair und umweltgerecht produziert in Europa, aus guten nachhaltigen Rohstoffen (Bio-Baumwolle, Knöpfe, Nieten und ähnliches ebenfalls alles produziert in Europa).

Nachdem das Konzept des einen Modells in drei Waschungen im Laden so gut ankam, wurde der Onlineshop komplett neu gestaltet.

Weitere Infos: fairjeans.de

 

LogoKulturforumeVDas Unternehmen unterstützt den Kulturforum Freiburg e.V.: Wer beim Einkauf einer Jeans den Kulturforum Freiburg e.V. nennt, generiert eine Spende von 10,00 € an den Verein.

Ebenso erhält das Kulturforum 10 Euro Spende für jede Jeans, die Ihr im Online-Shop kauft. Schreibt uns einfach Euren Namen und an welchem Datum Ihr im Onlineshop eingekauft habt. Wir leiten die Liste der Namen dann monatlich an fairjeans weiter, diese gleicht es mit den Bestellungen ab und spendet uns für jede von Euch im Onlineshop gekaufte Jeans 10 Euro.

Schreibt uns wenn Ihr eine Jeans online oder im Laden erworben habt und schickt uns am besten eine E-Mail mit dem Foto von Euch in der Jeans.

Gea logoSeit kurzem sind die Jeans auch in der Freiburger Innenstadt zu finden: Bei GEA-Freiburg

Newsletter-Abo

Du willst auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere doch unsere Newsletter: