GroßesNeuesHeaderbild

Mit dem Projekt „Zuhause A+++“ bietet die Stadt Freiburg in Kooperation mit der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg e.V. allen Freiburgerinnen und Freiburgern die Möglichkeit, eine kostenlose Energiesparberatung bei sich zu Hause in Anspruch zu nehmen.
Ein kompetentes Team aus der „Projektgruppe Energie“ des Agenda 21-Büros Freiburg mit langjähriger Erfahrung führt diese Beratungen durch.
Ziel des Projektes ist es, das Engagement Freiburgs im Klimaschutz weiter voran zu treiben und dabei allen FreiburgerInnen weitere Kompetenzen zu vermitteln, ihre Energiekosten zu senken.


Mit der individuellen Beratung vor Ort, bietet die Stadt Freiburg durch „Zuhause A+++“ eine Hilfestellung zum schnellen und einfachen Sparen von Strom- und Heizenergie, die das professionelle Fachwissen der Energiesparberater/in in einer verständlichen und alltäglichen Form zur Verfügung stellt.
Alle teilnehmenden Haushalte bekommen ein LED-Leuchtmittel gratis.

Das Projekt „Zuhause A+++“ läuft noch bis Oktober 2016.

Für weitere Informationen oder für die Anmeldung:
www.freiburg.de/zuhause-a-plus
Umweltschutzamt Stadt Freiburg:
Frau Ilaria De Altin
Tel: 0761 / 201 – 6147
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Newsletter-Abo

Du willst auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere doch unsere Newsletter: