GroßesNeuesHeaderbild

„Freiwillige“ Rückkehr statt Abschiebung? Entwicklungshilfe für Grenzschutz und Rückführung - Vortrag von Ramona Lenz (medico Frankfurt)

Veranstaltung

Titel:
„Freiwillige“ Rückkehr statt Abschiebung? Entwicklungshilfe für Grenzschutz und Rückführung - Vortrag von Ramona Lenz (medico Frankfurt)
Wann:
Do, 18. Oktober 2018, 20:00 h - 22:00 h
Wo:
Theater Freiburg - Passage 46 - Freiburg,
Kategorien:
Europa, International, Migration/Interkultur
Aufrufe:
384

Beschreibung

Ramona Lenz Kopie


"Freiwillige“ Rückkehr statt Abschiebung?
Entwicklungshilfe für Grenzschutz und Rückführung

Vortrag von Ramona Lenz (medico Frankfurt)

Do, 18. Oktober 2018, 20:00 Uhr in der Passage 46, Bertoldstr. 46

Das europäische Migrationsregime konzentriert sich seit Jahren auf die Sicherung der Außengrenzen und die Verhinderung von Migration nach Europa. Die „freiwillige“ Rückkehr wird derzeit als bessere Alternative zur Abschiebung gehandelt. Sie gilt als menschenwürdiger und ist billiger. Tatsächlich handelt es sich bei „freiwilliger“ Rückkehr in den meisten Fällen jedoch um eine Rückführung, der die Betroffenen aus Not und Alternativlosigkeit heraus zustimmen. Welche Konsequenzen hat diese Politik für Herkunfts- und Transitländer? Was erwartet „freiwillige“ RückkehrerInnen im Herkunftsland? Und was hat das mit Entwicklungszusammenarbeit zu tun?

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe zu 50 Jahren iz3w


Veranstaltungsort

Standort:
Theater Freiburg - Passage 46 - Webseite
Straße:
Bertoldstraße 46
Postleitzahl:
79098
Stadt:
Freiburg
Land:
Germany
Karte:
Karte

Beschreibung

theater freiburg außenDas Theater Freiburg (teilweise auch Stadttheater Freiburg, ehemals Städtische Bühnen Freiburg) ist das älteste und größte Theater in der Stadt Freiburg im Breisgau. Es befindet sich in der Bertoldstraße 46 am Rande der Freiburger Altstadt und vereint vier Spielstätten unter einem Dach: das Große Haus, das Kleine Haus, die Kammerbühne und den Werkraum. Das Theater Freiburg  ist ein Dreispartenhaus mit Opern-, Schauspielensemble und Tanzsparte. Hinzu kommen der Chor und das Philharmonische Orchester, das neben dem Opernbetrieb Konzerte im Großen Haus und im benachbarten Konzerthaus gibt.

 

Zuschauerraum Grosses Haus theater freiburg