GroßesNeuesHeaderbild

FAUST von Johann Wolfgang von Goethe

Veranstaltung

Titel:
FAUST von Johann Wolfgang von Goethe
Wann:
Sa, 13. Oktober 2018, 20:00 h
Wo:
Wallgraben Theater - Freiburg, Baden-Württemberg
Kategorie:
Theater
Aufrufe:
168

Beschreibung

FAUST kulturforum online.jpg„Faust“: das meist zitierte und am meisten besuchte Theaterstück in Deutschland und im wahrsten Sinne des Wortes DAS Lebenswerk von Johann Wolfgang von Goethe. Er arbeitet ein Leben lang daran und vollendet das Werk nach eigenem Ermessen nie. Die Geschichte vom mittelalterlichen Alchimisten, die er seit Kindertagen aus einem Puppenspiel kennt, versetzt er in die Moderne. So auch heute. Im Wallgraben Theater findet der „Faust“ mit Regisseur Hans Poeschl eine Deutung, die sich mit der Verführbarkeit in unserer heutigen Welt auseinandersetzt: Es ist nie genug. Schneller, höher, weiter. Die Magie des Fortschritts. Die Unrast. Die unstillbare Lust und Energie. Fahren wir nicht alle Diesel, obwohl wir wissen, dass wir betrogen werden? Ist das das Böse? Wie Shakespeare seinen Hamlet schon sagen lässt: „An sich ist nichts weder Gut noch Böse. Das Denken macht es erst dazu.“ Inwieweit gehört das Mephistophelische zu uns? Wie verführbar sind wir, wenn wir dem Leben näherkommen wollen oder: „Was ist’s, was die Welt im Innersten zusammenhält?“

Regie: Hans Poeschl

Es spielen: Achim Barrenstein, Regine Effinger, Peter Haug-Lamersdorf, Elisabeth Kreßler, Katharina Rauenbusch, Christian Theil

www.wallgraben-theater.com


Veranstaltungsort

Wallgraben Theater
Standort:
Wallgraben Theater - Webseite
Straße:
Rathausgasse 5a
Postleitzahl:
79098
Stadt:
Freiburg
Kanton:
Baden-Württemberg
Land:
Germany
Karte:
Karte

Beschreibung

Wallgraben Theater Rathausgasse Freiburg - Photograph Mathias LaubleDas Wallgraben Theater ist eines der ältesten Privattheater Deutschlands. Im Jahr 1953 wurde es in einem ehemaligen Wein- und Luftschutzkeller im Hinterhof der Wallstraße als kleines Kellertheater (Kleines Theater am Wallgraben) von einer Gruppe theaterbegeisterter Studenten gegründet.

Wallgraben Theater Foyer - Photograph Mathias Lauble20 Jahre später, 1973, erfolgte der Umzug in den Keller des Neuen Rathauses in der Rathausgasse, weiterhin unter der Leitung der Theatergründer Ingeborg Steiert († 1997) und Heinz Meier († 2013), der insbesondere durch seine enge Zusammenarbeit mit Vicco von Bülow alias Loriot bekannt wurde.

Wallgraben Theater Buehne Vorhang 1200Das Theater hat 100 Sitzplätze und war 1975 das erste Theater, welches Loriot-Sketche auf der Bühne brachte.

2003 übernahm Meiers Nichte Regine Effinger die Leitung des Theaters. Seit 2008 ist der Schauspieler Hans Poeschl Mitinhaber und leitet das Theater gemeinsam mit seiner Frau Regine Effinger.

rathaushof Wallgraben Theater - Photograph Mathias LaubleHeute bewegt sich das Repertoire der Eigenproduktionen zwischen Klassikern, Unterhaltung und Moderne. Zahlreiche Gastspiele und Literaturlesungen runden das Programm ab. In den Sommermonaten bespielt das Wallgraben Theater den Rathausinnenhof.

Das Wallgraben Theater ist einer Studie der Spielzeit 2009/2010 zufolge eines der effizientesten Theater in Baden-Württemberg und erfreut sich einer weit überregionalen Beliebtheit.