GroßesNeuesHeaderbild

  • spiel freiburger pärchen copyright gabi obiWie gut kennen Sie Freiburg? Beweisen Sie es mit dem Spiel "Freiburger Pärchen"! Ziel ist es, Orten aus dem Stadtgebie die jeweils passende Haltestelle zuzuordnen. Die ultimative Steigerung zum klassischen memory©.

    24 verschiedene Orte und Sehenswürdigkeiten sowie 24 Haltestellen... warten auf Ihre Entdeckung!

    Das Spiel ist für 9,50€ im pluspunkt (Salzstraße) käuflich. Pro verkauftem Exemplar kommen 2€ als Spende...

  • vag freiburg logo 340Ruhig, sehr geordnet und fahrplanmäßig liefen die Bus- und Stadtbahnverkehre in der Silvesternacht in Freiburg.  Negative Ereignisse gab es in den Fahrzeugen und an den Haltestellen der Freiburger Verkehrs AG (VAG) so gut wie keine zu vermelden. Das Fahrgastaufkommen war sehr hoch, doch alles lief diszipliniert ab.

    Viele Fahrgäste nutzen die Straßenbahnen aus allen Himmelsrichtungen, die...

  • Urbos Copyright VAG Freiburg29 Jahre nach dem Kauf der ersten Fahrzeuge mit Niederflurabteil ersetzt die VAG die letzten verbliebenen Hochflur-Straßenbahnen.
    Nach einer europaweiten Ausschreibung wurde am 6. Juni der Vertrag mit dem spanischen Hersteller CAF unterzeichnet, von dem auch die bisherigen Niederflur-Fahrzeuge stammen. Die Auslieferung soll bis Mitte 2020 erfolgen.
    Dann werden endlich alle Freiburger Straßenbahnen...

  • 180427 VielfaltsbahnTagtäglich sind unglaublich viele unterschiedliche Menschen mit den Bussen und Bahnen der Freiburger Verkehrs AG (VAG) unterwegs. Alle haben dabei sehr unterschiedliche Ziele, individuelle Geschichten, Erfahrungen oder auch Wünsche. Und doch haben sie eines gemeinsam, sie alle sind Fahrgäste der VAG.

  • VAG LogoDie Freiburger Verkehrs AG (VAG) bietet zum Zelt-Musik-Festival (ZMF) wie gewohnt Sonderfahrten in Shuttlebussen an, die von der Haltestelle „Munzinger Straße“ direkt zum Festivalgelände fahren. Für die Anreise zum Festival, das vom 5. bis zum 23. Juli auf dem Gelände des Mundenhofes stattfindet,  gilt wie gewohnt die Regelung „Eintrittskarte = Fahrausweis“ im gesamten Netz des Regio-Verkehrsverbundes Freiburg (RVF). Die Eintrittskarten zum Konzert gelten ab drei Stunden vor Veranstaltungsbeginn bis zum Betriebsschluss auf allen Linienverkehren des RVF in den Landkreisen Emmendingen und Breisgau- Hochschwarzwald sowie in der Stadt Freiburg. Auch der von der Freiburger Verkehrs AG (VAG) angebotene Busshuttle von der Munzinger Straße zum Festivalgelände