GroßesNeuesHeaderbild

  • Nikolas Geiler 640Am Freitag, den 13. Oktober 2017 wurde in Rastatt bei Karlsruhe der mit 20.000 Euro dotierte Wolfgang Staab-Naturschutzpreis für besondere Leistungen zu Gunsten einer nachhaltigen Entwicklung in Fluss- und Auenlandschaften verliehen. Preisträger sind in diesem Jahr die zwei Umweltaktivisten und Naturschützer Wolfgang E. A. Stoiber und der Freiburger "alternative Wasserpapst" Nikolaus Geiler.

    BUND Geschäftsführer Axel Mayer kennt und schätzt Herrn Geiler seit den Konflikten um...