GroßesNeuesHeaderbild

Nach Delphi

Veranstaltung

Titel:
Nach Delphi
Wann:
Mi, 22. März 2023, 20:00 h
Wo:
Wallgraben Theater - Freiburg, Baden-Württemberg
Kategorie:
Theater
Aufrufe:
422

Beschreibung

John von Düffel

NACH DELPHI

„Schau dir die Geschichte des Orakels an: noch nie hat es eine brauchbare Antwort gegeben. Nur doppeldeutiges Zeug, das gerade das Schicksal herbeiführt, dem man entgehen will.“

Haben Sie sich schon mal gefragt, ob Sie die Vergangenheit ändern wollen oder lieber in die Zukunft schauen? Wissen, was wirklich kommen wird und wann?

Das neueste Theaterstück des deutschen Dramatikers John von Düffel mit dem Untertitel «Szenen aus der Zukunft» untersucht unsere Fähigkeit, mit erwartbaren Katastrophen und Gefahren umzugehen. Mutter, Vater und Tochter besuchen während eines Familienurlaubs das Orakel von Delphi in Griechenland, der Wiege unserer abendländischen Kultur. Wird man hier etwas über die Zukunft erfahren können? Das Klima eskaliert, Katastrophen werden immer teurer, Versicherungen unberechenbar, Kriege und Populismus regieren die Welt… Wie lange wird es den Planeten Erde noch geben und haben wir Einfluss darauf? Eine Zeitspalte öffnet sich und die drei erleben das Unmögliche, das Unerklärbare zwischen Vergangenheit und Zukunft.

Der Dramatiker, Dramaturg und Romanautor John von Düffel ist einer der meistgespielten zeitgenössischen deutschen Bühnenautoren.

Regie: Hans Poeschl

Es spielen: Sybille Denker, Falk Döhler, Regine Effinger, Camilla Kallfaß, David Köhne, Andreas Petri, Katharina Rauenbusch

Premiere: Mittwoch, 15. Februar 2023


Veranstaltungsort

Wallgraben Theater
Standort:
Wallgraben Theater - Webseite
Straße:
Rathausgasse 5a
Postleitzahl:
79098
Stadt:
Freiburg
Kanton:
Baden-Württemberg
Land:
Germany

Beschreibung

Wallgraben Theater Rathausgasse Freiburg - Photograph Mathias LaubleDas Wallgraben Theater ist eines der ältesten Privattheater Deutschlands. Im Jahr 1953 wurde es in einem ehemaligen Wein- und Luftschutzkeller im Hinterhof der Wallstraße als kleines Kellertheater (Kleines Theater am Wallgraben) von einer Gruppe theaterbegeisterter Studenten gegründet.

Wallgraben Theater Foyer - Photograph Mathias Lauble20 Jahre später, 1973, erfolgte der Umzug in den Keller des Neuen Rathauses in der Rathausgasse, weiterhin unter der Leitung der Theatergründer Ingeborg Steiert († 1997) und Heinz Meier († 2013), der insbesondere durch seine enge Zusammenarbeit mit Vicco von Bülow alias Loriot bekannt wurde.

Wallgraben Theater Buehne Vorhang 1200Das Theater hat 100 Sitzplätze und war 1975 das erste Theater, welches Loriot-Sketche auf der Bühne brachte.

2003 übernahm Meiers Nichte Regine Effinger die Leitung des Theaters. Seit 2008 ist der Schauspieler Hans Poeschl Mitinhaber und leitet das Theater gemeinsam mit seiner Frau Regine Effinger.

rathaushof Wallgraben Theater - Photograph Mathias LaubleHeute bewegt sich das Repertoire der Eigenproduktionen zwischen Klassikern, Unterhaltung und Moderne. Zahlreiche Gastspiele und Literaturlesungen runden das Programm ab. In den Sommermonaten bespielt das Wallgraben Theater den Rathausinnenhof.

Das Wallgraben Theater ist einer Studie der Spielzeit 2009/2010 zufolge eines der effizientesten Theater in Baden-Württemberg und erfreut sich einer weit überregionalen Beliebtheit.

Anzeigen