GroßesNeuesHeaderbild

Existenz Gut geführtes Geschäft sucht NachfolgeExistenz: Gut eingeführtes Geschäft in der Innenstadt, in dem seit 10 Jahren erfolgreich nachhaltige Produkte wie Schuhe, Möbel, Matratzen und Kinderwägen verkauft werden, soll aus Altersgründen in gute Hände übergeben werden. Gesucht wird eine Person, die sich mit dem Gesamtkonzept verbunden fühlt und den Laden im gleichen Stil weiterführen möchte. Es gibt eine treue Kundschaft, die ...

circa 300.000,00 € Jahresumsatz bedeutet. Das Ladenlokal umfaßt 100 m2, eine Personaltoilette und die Möglichkeit für einen Stellplatz vor Ort. Der Mietvertrag läuft noch 3 Jahre und kann verlängert werden. Die Monatsmiete beträgt 2200,00 € inklusive Nebenkosten. Der Laden kann ab sofort übernommen werden. Der bisherige Ladenbesitzer Sebastian Groos möchte als Ablöse 100.000,00 € für das hochwertige Inventar (Ware und Möbel) plus 30,000,00 € für den Kundenstamm. Er betreibt einen zweiten Laden gleicher Art in Konstanz und ist auch nach der Geschäftsübergabe noch für Rat und Tat ansprechbar. Auch eine Finanzierungshilfe ist denkbar. Anfragen gerne per E-Mail an Sebastian Groos Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

An der Innenstadt Freiburg sind die Spuren der Krise der vergangenen drei Jahre deutlich sichtbar, es ist zu beobachten, dass viele Läden schliessen. Für GEA - WALDVIERTLER stellt sich die Situation anders, man möchte fast sagen antizyklisch dar. Die Schuhe müßen vor Ort anprobiert werden, das gleiche gilt für die Möbel, Betten und Matratzen. Durch die Krise ist noch einmal mehr Menschen die Notwendigkeit einer nachhaltigen regionalen Herstellungsweise bewusst geworden. Dafür steht die regionale, faire Herstellung im Waldviertel, Niederösterreich, vor den Toren Wiens.
Das bietet enorm gut Voraussetzungen für eine Ladenübernahme zur gegenwärtigen Zeit.

Zum Ladengeschäft GEA Freiburg gehört eine sehr gut eingearbeitete, motivierte Mitarbeiterin, die die Ideale der Waldviertler Schuhwerkstatt verinnerlicht hat, die auch in Zukunft im Team GEA FREIBURG mitarbeiten möchte.

Anzeige

Anzeigen