GroßesNeuesHeaderbild

schuelerfilmforum2020Die Medienwerkstatt Freiburg e.V. veranstaltet im Kommunalen Kino das 20. SFF vom 14. bis 16. Mai 2020.
Filme einreichen können bis zum 07. März 2020 jugendliche Filmemacher*innen bis 22 Jahre (für RVF bis 25 Jahre) sowie Gruppen, Klassen und Video-AGs an Schulen und Jugendeinrichtungen. Die Filme sollten nicht länger als 30 Minuten sein. Filmemacher*innen aus dem Südwesten Baden-Württembergs haben Vorrang. ...


Zum 11. Mal wird der "Förderpreis Videoarbeit" im Gesamtwert von 1.000 € vergeben, gespendet von Stadt und Sparkasse. Der Preis wird zum einen an herausragende Videoprojekte an Schulen verliehen, zum anderen an qualitativ herausragende Filme von Jugendlichen bis 22 Jahre, die sie in der Freizeit oder im Rahmen eines Schulprojektes erstellt haben.
Ein bewährter Anreiz für die filmbegeisterte Jugend ist zudem der RVFKurzFilmWettbewerb des Regio-Verkehrsverbundes Freiburg (RVF), der 2020 zum 13. Mal in Kooperation mit uns durchgeführt wird und dieses Jahr unter dem Motto ZugKunft steht. Beim RVF-KurzFilmWettbewerb mitmachen können Jugendliche bis 25 Jahre aus der Region Freiburg und Südbaden. Die Filme dürfen maximal 7 Minuten lang sein. RVF vergibt Preise im Gesamtwert von 1.000.- €.
Weitere Informationen zum 20. SFF bei der Medienwerkstatt Freiburg, tel. 709757 und unter www.schuelerfilmforum.de und facebook.com/FreiburgerSchuelerFilmForum.

Newsletter-Abo

Du willst auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere doch unsere Newsletter: