GroßesNeuesHeaderbild

fisfuez-yakamozAm 1. Februar 2008 erschien die neue CD "YAKAMOZ" des oriental-jazz-ensemble FisFüz.

Die Besetzung der neuen CD ist:
Annette Maye - clarinets
Gürkan Balkan - ud, guitar
Murat Coskun - frame drums, percussion
Die CD kann direkt bei FISFÜZ bestellt werden (15.- EUR, zzgl. 2,50 EUR Versand).

Anbei findet Ihr/ finden Sie noch einige Informationen über die CD und das Ensemble.
Zur CD wird es auch bald eine Tour geben. Wer sich über aktuelle Daten des Ensemble FisFüz informieren möchte, kann gerne unsere Webseite besuchen:
www.fisfuez.de

Yakamoz steht für das Aufleuchten des Meeres zur Nachtzeit im Mondschein, das durch Fische oder Ruderschläge hervorgerufen wird. Ebenso klar steht der Name des ensemble FisFüz für bilderreiches und starkes musikalisches Erzählen. Das deutsch-türkische Trio verknüpft mit selbstverständlicher Leichtigkeit orientalische Klangfarben mit der Eigenart moderner Skalen, und im kreativen Umgang mit unterschiedlichsten Rhythmen versprühen die Musiker grenzenlose Spielfreude! Facettenreich, wie quirliges Wasser, wiegen sich ihre Eigenkompositionen durch temperamentvolle Mittelmeer-Gischt und schummrige Hafenkneipen bis hin zu ruhigen und geheimnisvollen Gestaden. Erfolgreich hat sich das Ensemble auf internationalen Festivals in die Herzen seines Publikums gespielt.

"wunderschöne, vielschichtige Musik" Folker!
"meisterhafte Instrumentalisten" Westdeutsche Zeitung
"sehr virtuos, sehr klug und dennoch sehr verspielt" Stuttgarter Zeitung
Das von Annette Maye und Murat Coskun gegründete Ensemble ist Gewinner des SWR-Weltmusik-Preises 1998 und seither auf wichtigen internationalen Festivals in Nord- und Westeuropa, im gesamten Balkan (u.a. Jazzfestival Sofia), Nordafrika, Iran (European Music Festival) etc. vertreten.

Rezension

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Newsletter-Abo

Du willst auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere doch unsere Newsletter: