GroßesNeuesHeaderbild

ZMF 2018 Julia Engelmann copyright Martin SchmidtJulia Engelmann bot mit ihren Gedichten und gesungenen Erzählungen beim ZMF 2018 eine beeindruckende Vorstellung. Die 26-jährige Bremerin gab mit ihren emotionalen und ergreifenden Texten den einen oder anderen Denkanstoß zu den Herausforderungen des Lebens. Bekannt wurde Julia 2013. Man erinnert sich gerne an ihren Auftritt in einem Bielefelder Hörsaal – damals als...

Psychologiestudentin. Beim Zeltfestival ging sie sehr humorvoll mit ihrem eigenen Werdegang um und bezeichnete den Status ihres Studiums mit „erfolgreich abgebrochen“. Sie sorgte in Freiburg für gute Stimmung und der eine oder andere wird sich gefragt haben, wie jemand so schnell sprechen kann. Das Publikum wurde in ihren Auftritt integriert, indem Julia mit einer „Fragerunde“ auf die Anliegen der Zuschauer einging. Dazu lief ihre Mutter mit einem Mikrofon durch das Zelt – das machte den Eindruck eines harmonischen Familienbetriebs.

Bild und  Text: Martin Schmidt

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Newsletter-Abo

Du willst auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere doch unsere Newsletter: