GroßesNeuesHeaderbild

MotherAfrica Khayelitsha 2014 2015 Icarian Games ee53cd0cwebEine herzerfrischende Show. Eingebunden in lebendige Marktplatz-Szenen aus dem Township Khayelitsha (30 km vor den Toren Kapstadts in Südafrika), umrahmt von rasanten Tanzperformances präsentieren sich die afrikanischen Artisten aus 7 Ländern. Unter anderem eine afrikanische Variante vom Schuhplattler, sehr gelungene Mischungen aus Breakdance, Akrobatik und traditionellen Tänzen. Die Liveband untermalte die Show mit einer großen Bandbreite von Musikstilen. Sensationell war...

... die Rola-Bola-Nummer in luftiger Höhe und auch ein Ikarier-Team - zwei Brüder - davon der jüngere est 15 Jahre! - siehe Foto. Handstandakrobatik vom Feinsten, Antipoden (Jonglage eines Tisches auf den Füßen), eine tolle Hula Hoop Show, menschliche Pyramiden und Kaskadeure, ein Kontorsionist, der Bewegungen ausführte, die man für unmöglich halten würde. Selbstgebaute unglaubliche Einräder und Hocheinräder, Leiterakrobatik und Seilspringen - eine schnelle Folge von afrikanischer Zirkuskunst. Einfach Weltklasse!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Newsletter-Abo

Du willst auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniere doch unsere Newsletter: